Gefäß-Lexikon von A-Z

Zur Begriffssuche Buchstaben anwählen ( Abbildungsnachweis… )


Suchbegriff: Dissektion

Dissektion (lateinisch) bedeutet Zerschneidung oder Aufspaltung.

Der Begriff kommt in der Medizin häufig vor. In Operationsberichten bedeutet “Dissektion”, dass Gewebsteile von einander getrennt werden, entweder “stumpf” (mit dem Finger) oder “scharf” (mit der Schere).

Unter Peforatordissektion versteht man die Durchtrennung von insuffizienten Venen am Unterschenkel (Perforatorinsuffizienz).

Die Aortendissektion (Aufsplitterung der Hauptschlagader) ist ein eigenständiges Krankheitsbild.

Zurück…


© 2004 – 2017 Gefäßzentrum Bremen am Rotes Kreuz Krankenhaus · Leitung: Dr. F. Marquardt