Meldung vom 03.04.2015

069 Aorten-Stent im Universum

Neue Ausstellung in Bremer Attraktion

Das Universum mit seinem charakteristischen Walfisch-Aussehen hat eine völlig neue Ausstellung mit interaktiven Erlebnissen eröffnet.

In den drei Themenbereichen Technik, Mensch, Natur gibt es jede Menge zu sehen und zu probieren. Selber Hand anlegen ist das Motto. Dann erleben Sie Überraschungen. Aus Sicht von Gefäßmedizinern: Ein Besuch ist sehr empfehlenswert!

Zum Motto Mensch finden Sie interessante Montagen. Künstliche Ersatzteile, die wir uns in Deutschland heute (noch) leisten können.

Im unteren Bild sieht man einen Stent in der Brustschlagader unter dem Hals und über der künstlichen Herzklappe. Der Thorakale Aorten-Stentgraft in der Ausstellung Mensch wurde vom Gefäßzentrum Bremen (Dr. B. Paetz und Dr. F. Marquardt) vermittelt und von der Firma Medtronic bereit gestellt.

Das Gefäßzentrum Bremen im RKK dankt der Firma Medtronic für die Bereitstellung des Stents und dem Universum Bremen für die gelungene Ausstellung.

Bilder rechts: Mit freundlicher Genehmigung vom Universum Bremen

zurück…


© 2004 – 2018 Gefäßzentrum Bremen am Rotes Kreuz Krankenhaus · Leitung: Dr. F. Marquardt · Impressum · Datenschutz